Hallihallo!

      Hallihallo!

      Morgen miteinander!
      Mein name ist Darian und ich bin Niedersachsianer. Oder so
      Und ich mache mal den Anfang in diesem "Stell dich vor" - Thread
      Aaaaaalso
      Ich bin 96er Baujahr und bin seit Erstausstrahlung der zweiten Staffel im englischen Brony. Unter den Deutschen noch ein Hipster, also...
      Ich gucke MLP auch nur auf englisch, da ich nicht viel von der Syncro halte. Okay, sie arbeiten alle schwer dran, aber ich mag es mir nicht antun.

      Ich programmiere, kann basics in Java, C++, PERL, C#, (HTML :D ) und Lua. Und ich zocke Leidenschaftlich gerne.
      Ich bin auf dem Weg zum Abitur und zweifel nicht dran das ich da irgendwie durchkomme...
      Dannach plane ich Richtung Informatik zu studieren, und gehe dann wohl in die Entwickler Branche.

      Lieblings M6 ist ohne Frage Fluttershy, M3 Scootaloo, Princess Luna ist ausserdem Best Princess.

      Religiös bin ich nun nicht, doch ich akzeptiere jede noch so fanatische Richtung (in der Hoffnung ihr seid willig so zu diskutieren, dass wir beide etwas davon haben.)
      Ich persönlich habe mir eine eigene "Religion" zusammengeschustert aus Konzepten des Budismus, Christentums, bla bla, glaube jedoch nicht an einen Gott, oder an einen Himmel oder an eine Hölle - auch wenn ich öfters das Gefühl habe ich lebe in einer.
      -> Ich würde echt gerne mit euch über meine Ansichten reden, wenn ihr das den wollt, sprecht mich an!

      Ausserdem mag ich das Abschiedswort Namaste.

      Namaste
      Hy Hellje,willkommen im Forum^^

      Ich finde übrigens auch das Luna Best Princess ist!

      Ich habe mir auch mal eine eigene Religion zusammengebastelt,die ich jedoch einfach nur "Der Club" nannte.Aber es ist mir verboten darüber zu sprechen .

      Was genau hast du den vor zu Entwickeln?Irgentne spezielle Richtung im Sinn?
      Übrigens,ich kann auch etwas programmieren. ( naja,es sind bislang nur Buttons in Flash,aber es ist ein Anfang ^^ )

      Namaste^^
      "EVIL NEVER DIES" - Amityville Horror Saga 1979 - 2015 [IKnowWhatYouDidLastSummer]

      MirrorXE schrieb:

      Hy
      Was genau hast du den vor zu Entwickeln?Irgentne spezielle Richtung im Sinn?


      Ja, ich strebe ein Studium mit den passenden Namen "Medieninfortmatik und Interaktives Entertainment" an. Man kann sich eigentlich schon denken was daraus wird, es ist nunmal ein Traum den ich seit der Kindheit hatte, dann verlore ich ihn, da es unmöglich erschien, doch mit der Wandlung in der Branche, wird der Einstieg wohl doch ermöglicht.

      - Ich will auch nicht das große Geld damit machen, ich sehe Spiele als eine Form der Kunst, und so will ich sie auch behandeln.
      Hey, schön noch andere Leute zu sehen die Videospiele als eine Form der Kunst anerkennen.

      Mit einem Studium bist du auf dem besten Weg Fuß in der Branche zu fassen, aber mindestens genauso wichtig ist ein schlagkräftiges, überzeugendes Portfolio.
      Hast du dir mal überlegt, dich mit einem Artist gemeinsam einem Projekt zu widmen? Das sind alles Referenzen, die später entscheiden, wie begehrt du als Einsteiger in der Branche bist.

      Programmierer gibt es wie Sand im Meer, richtig gute allerdings nur eine Hand voll.

      Falls du Lust hast an einem Mini-Spiel oder einem kleinem Projekt zu arbeiten, just for fun, kannst du dich gerne mal bei mir melden [rainyay]